DUISBURG-Südtour – Grüner Süden

 

Bevor wir starten, ….

… bestätigen Sie uns eine Haftungsausschlusserklärung

… erhalten Sie eine Einweisung

… bekommen sie von uns einen Helm

 

Startpunkt   

… wir treffen uns auf dem Parkplatz P2 im Sportpark Duisburg, Nähe DuisburgSport / der Eishalle, Margaretenstr. 11, 47055 Duisburg 

 

Wo geht es lang?

Nach der Einführung und dem Probefahren der Segways starten wir im Sportpark Duisburg unsere Fahrt durch den traditionell grüneren Süden der Stadt. Wir fahren an der Schauinsland-Reisen-Arena vorbei bis zur Regattabahn und folgen dieser dann bis zum Startturm. Weiter geht es zum ehemaligen Ausbesserungswerk und Rangierbahnhof wo der komplett neue Stadtteil „6-Seen-Wedau“ entsteht.

Durch den Wald erreichen wir den Aussichtsturm auf dem Wolfsberg. Problemlos werden Aufstiege und Gefälle überwunden. Aus 22 Metern Höhe haben sie eine einmalige Aussicht über das Naturschutzgebiet, die Seen und den Duisburger Süden.

Danach umfahren wir die Sechs-Seen-Platte und gelangen zum Stadtteil Wedau, einer ehemaligen Eisenbahnersiedlung, die schon bei der Gründung 1911 als beispielhaft galt, und heute als eine von drei Gartensiedlungen im Rheinland unter Denkmalschutz steht. Über den Sportpark gelangen wir zurück zu unserem Startpunkt.

Während der Tour versorgt ein Stadtführer sie an verschieden Haltepunkten mit interessanten Hintergrundinformationen zum Sportpark, der Sech- Seen-Platte, und zum Stadtteil Wedau

 

Toureninfo

Streckenlänge ca. 18 km

Dauer: 120 – 180 min

Kosten: 53,oo EUR p.P.

Druckversion | Sitemap
© Manfred Gembries

Anrufen

E-Mail